GHDI logo


Allegorische Darstellung der Reichsstände (spätes 16. oder frühes 17. Jahrhundert)

Die unten abgebildete Radierung stellt den Papst an der Spitze eines mehrstufigen Thrones dar, König und weltliche Stände befinden sich zu seiner Rechten, während der Kaiser und die geistlichen Stände sich auf der Linken befinden. Kupferstich von Gerhard Altzenbach, spätes 16. oder frühes 17. Jahrhundert.

Druckfassung     zurück zur Bilder-Liste vorheriges Bild      nächstes Bild

Allegorische Darstellung der Reichsstände (spätes 16. oder frühes 17. Jahrhundert)

© Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz