GHDI logo

Dokumente - Deutschland als Mittelmacht
Dokumente 1-10 von 15    zurück zur Kapitel-Liste < vorherige Seite   |   nächste Seite >  
1.   Scheckbuchdiplomatie im Jahre 1991 (Rückblick, 1995)
Trotz internationalen Drucks weigerte sich die Bundesrepublik Deutschland, militärisch am Golf-Krieg (1991) teilzunehmen und wich stattdessen auf großzügige finanzielle Unterstützung aus. Der damalige....
2.   Ein neues Kapitel in der deutschen Außenpolitik? (21. Dezember 1991)
Bei dem Vorstoß Deutschlands, Kroatien und Slowenien völkerrechtlich anzuerkennen hat die Bundesregierung die Schatten der Vergangenheit unterschätzt und mit ihrer Politik Ängste bei den europäischen....
3.   Befürwortung der Osterweiterung (8. Oktober 1993)
Als einer der ersten deutschen Politiker befürwortet Verteidigungsminister Volker Rühe öffentlich die Osterweiterung der westlichen Bündnissysteme Europäische....
4.   Grundsatzurteil zu Auslandseinsätzen der Bundeswehr (12. Juli 1994)
Nachdem die Bundesregierung im Jahre 1993 Auslandseinsätzen der Bundeswehr in Bosnien-Herzegowina und Somalia zugestimmt hatte, klagten zuerst FDP und dann SPD vor dem Bundesverfassungsgericht. In....
5.   Die Bundesrepublik in Mittel- und Osteuropa (17. Februar 1995)
Der Präsident der Tschechischen Republik, Václav Havel, geht 1995 in einer Rede in Prag auf das schwierige Thema der deutsch-tschechischen Aussöhnung ein und....
6.   Friedensmission in Kroatien: Bundestag beschließt die Entsendung von Bundeswehreinheiten (6. Dezember 1995)
Nach der Unterzeichnung des Friedensabkommens in Dayton befürwortet der Bundestag mit großer Mehrheit die Stationierung von 4.000 Bundeswehrsoldaten zur Unterstützung der internationalen Friedenstruppe.....
7.   Der Kosovo-Krieg und die Grünen (13. Mai 1999)
Ein halbes Jahr nach dem Beginn der rot-grünen Koalition standen die Regierungsparteien bereits vor einer Zerreißprobe. Erstmals nach dem Zweiten Weltkrieg erklärte sich die Bundesrepublik bereit,....
8.   Uneingeschränkte Solidarität mit den USA (12. September 2001)
Einen Tag nach den terroristischen Anschlägen in den USA sichert der deutsche Bundeskanzler dem amerikanischen Präsidenten, George W. Bush, die uneingeschränkte....
9.   Pazifismus in der Bundesrepublik (Januar 2003)
Im Vorfeld des amerikanischen Angriffs auf Irak war der Pazifismus nicht mehr, wie noch in den achtziger Jahren, mehrheitlich eine Angelegenheit der Linken, sondern eine breite Grundstimmung in der....
10.   Die transatlantische Allianz im Spiegel neuer Verhältnisse (6. Februar 2005)
Dem Autor dieses Artikels nach sei es im Interesse Deutschlands und der USA, die Spannungen in ihrem Verhältnis, die im Gefolge des Angriffs auf Irak aufgetreten sind, abzubauen. Die gewünschte Rückkehr....
Dokumente 1-10 von 15    < vorherige Seite   |   nächste Seite >